Kontakt

Ehrke & Lübberstedt AG
Frau Andrea Baras
Königstraße 58
23552 Lübeck
Telefon: +49(0) 451-70 60 177
Mail: info@ehrke-luebberstedt.de

Deutschlandfonds

Foto: Lübeck Altstadt, alte Kaufmannshäuser an der Obertrave

ACATIS Aktien Deutschland ELM

Anteilsklasse A  —  ISIN   LU0158903558   |   WKN   163701

Anteilsklasse B  —  ISIN   LU2045773152   |   WKN   A2PQQC

Anteilsklasse X  —  ISIN   LU1774132671   |   WKN   A2JD2L

Erster reiner Deutschland-Aktienfonds im Nachhaltigkeitsektor

Seit dem 31.07.2020 ist unser Fonds ACATIS Aktien Deutschland ELM ein nachhaltiger Deutschland-Aktienfonds nach den bekannten und bewährten Kriterien der ACATIS Fair Value Fonds.
Er wird in Kürze auch über das deutsche Nachhaltigkeitssiegel (FNG) verfügen.
Mit dieser Ergänzung auf Nachhaltigkeit möchten wir bei den deutschen Aktienfonds Vorreiter sein.
Der seit 2003 erfolgreiche Investmentprozess für die Aktienauswahl bleibt davon unberührt. Durch die Kombination von Nachhaltigkeit und deutschen Value Investments sollte der Fonds einen einzigartigen Mehrwert für Investoren liefern können. Der Fonds wird demnächst in „ACATIS Fair Value Deutschland ELM“ umbenannt.

Der deutsche Aktienmarkt

Die deutsche Unternehmenslandschaft ist weltweit durch ihren einzigartig erfolgreichen und durch Gründerfamilien geprägten Mittelstand bekannt. Mit klarem Fokus auf ihre jeweiligen Nischenmärkte haben sich die Hidden Champions über Jahrzehnte international außerordentlich gute Marktstellungen erarbeitet und sich für die Zukunft positioniert. Viele dieser Unternehmen sind börsennotiert.

Marktkapitalisierung der Unternehmen im Fonds

  • Micro Caps 8 %
  • Small Caps 55 %
  • Mid Caps 29 %
  • Large Caps 9 %

Der ACATIS Aktien Deutschland ELM investiert in den gesamten deutschsprachigen Aktienmarkt – in Aktien substanzstarker und strukturell wachsender Unternehmen mit Schwerpunkt auf Nebenwerte und deutschen Mittelstand. Dabei fokussieren wir uns ausschließlich auf Unternehmen, die nachhaltig und ethisch einwandfrei wirtschaften.

FAIR VALUE

Einzigartige Kombination aus Nachhaltigkeit und Value Investments

Als Grundlage für die Auswertung der Titel nach Nachhaltigkeitskriterien dient der ACATIS Fair Value Nachhaltigkeitsansatz. Diese Kriterien hat ACATIS vor über zehn Jahren mit Investoren erarbeitet. Seitdem werden sie laufend ausgebaut, verfeinert und ergänzt. Der Nachhaltigkeitsprozess (FAIR) beinhaltet zwei Ausschlussstufen sowie die Voraussetzung eines positiven ESG Scores und eines positiven Beitrags zu den SDG Zielen der Vereinten Nationen.

Unser Investmentprozess (VALUE) zeichnet sich durch 3 Erfolgsfaktoren aus: solides Geschäftsmodell, gutes Management und eine attraktive Bewertung. Wir suchen marktführende Unternehmen, die über langfristige Wettbewerbsvorteile und gute Wachstumschancen verfügen. Grundlage hierfür ist das intensive Studium von Geschäfts- und Quartalsberichten, die Auswertung von Wettbewerbsanalysen und der regelmäßige, oftmals langjährige persönliche Kontakt zu den Unternehmenslenkern. Häufig sind diese Unternehmen auch Weltmarktführer in ihren Nischenmärkten. Wir favorisieren inhabergeführte Unternehmen, die sich durch eine langfristige Unternehmensplanung und Strategie auszeichnen. Eine signifikante Beteiligung des Managements am Unternehmen sehen wir in dem Zusammenhang als Vorteil. Am Ende entscheidet die Unterbewertung, ob ein Unternehmen in das Portfolio aufgenommen wird. Nur eine limitierte Anzahl an überzeugenden Investments findet den Weg in unseren Fonds. Wir sind daher mit ca. 30 Einzeltiteln konzentriert investiert.

TOP 10 Positionen

SÜSS MicroTec7,3%
Jungheinrich5,8%
SAP5,5%
Encavis5,1%
Energiekontor4,2%
Schaltbau4,2%
Aareal Bank4,1%
HELLA3,9%
Koenig & Bauer3,9%
HELMA3,8%

Seit 17 Jahren folgt der Fonds einem klar strukturierten Investmentprozess. Seit Auflage des Fonds konnte eine durchschnittliche jährliche Rendite von 10,4% für den Investor erzielt werden. Das Fondsergebnis ist damit um über 115 Prozentpunkte besser als ein gleichzeitig getätigtes Investment in den deutschen Aktienmarkt (CDAX).

Wertentwicklung

Fondsanteilpreis Anteilsklasse A seit Auflage in EUR

Fondsvolumen

69 Mio. Euro

Wertentwicklung

+ 471 %

Rendite

+ 10,4 % p.a.

Volatilität

16,9 %

Wertentwicklung, Rendite und Volatilität seit Auflage 2003
Wertentwicklung und Rendite nach Kosten
Alle Angaben mit Stand vom 30.09.2020